Erklärung zum VSBG

Der Träger der Einrichtungen nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen 

im Sinne von § 36, Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) teil.

Davon unberührt ist die Möglichkeit der Streitbeilegung durch eine Verbraucherschlichtungsstelle 

im Rahmen einer konkreten Streitigkeit bei Zustimmung beider Vertragsparteien (§ 37 VSBG).


Sie befinden sich hier: Wohnen | Erklärung zum VSBG nach oben