E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
04271 / 80098 0

Einrichtungsleitung (m/w/d) für die Paul-Moor-Schule

Vorlesen

Die Lebenshilfe Grafschaft Diepholz gGmbH ist Dienstleister für Menschen mit und ohne Behinderungen und bietet ihre Hilfen in über 20 Diensten und Einrichtungen im Landkreis Diepholz an.
Zurzeit werden etwa 530 MitarbeiterInnen beschäftigt, denen die Assistenz, Förderung, Pflege und Teilhabe aller Menschen Anliegen und Auftrag sind.

Wir suchen zum 01.07.2021 oder später für die Paul-Moor-Schule Sulingen einen

Pädagogen (m/w/d) als Einrichtungsleitung

Vorlesen

Die Paul-Moor-Schule Sulingen ist eine nach dem niedersächsischen Schulgesetz anerkannte Tagesbildungsstätte und seit Jahrzehnten ein renommierter Bildungspartner in der Region. Mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ ist die Paul-Moor-Schule Sulingen ein Lernort, an dem zurzeit 56 Kinder und Jugendliche mit erhöhtem Unterstützungsbedarf ihre Schulpflicht absolvieren können.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Übernahme der eigenverantwortlichen, fachlichen, organisatorischen Leitung der Paul-Moor-Schule in Sulingen
  • Durchführung von Aufnahmeverfahren und Platzvergabe sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie der Mitarbeiterführung, Mitarbeitergewinnung und Teamentwicklung
  • Repräsentation der Einrichtung in der Öffentlichkeit
  • Mitwirkung an der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • idealerweise abgeschlossenes Studium für das Lehramt an Förderschulen/ allgemeinbildenden Schulen, alternativ Sozial- oder Heilpädagogikstudium (m/w/d)
  • Relevante Berufserfahrung - idealerweise in einer Führungsposition im schulischen Umfeld
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte Organisationskompetenz
  • Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Eigenmotivation
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Lebenshilfe und die Bereitschaft diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben
  • Routinierter Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD, einschließlich Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage
  • Sichere und spannende Aufgaben in einem modernen Sozialunternehmen mit Gestaltungspielräumen und eigenständige Budgetverantwortung
  • Eine kollegiale Atmosphäre, die Ihnen den Freiraum gibt, Ihren persönlichen Fingerabdruck zu hinterlassen
  • Ein individuelles Weiterentwicklungsprogramm, durch das Sie persönlich und beruflich wachsen können
  • Eine vergünstigte Fitnessstudiomitgliedschaft (Quali-Train)
  • Altersvorsorge nach VBLU

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt:

38,50 Stunden/Wo.

Die Stelle ist unbefristet

Kontakt:

Nähere Informationen erhalten Sie gern von unserer Geschäftsleitung Herrn Bonke unter der 04271 80098 113 oder Herrn Winalke 04271 80098 114.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Wir sehen Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen mit besonderem Interesse entgegen.

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail, über unser Bewerbungsformular oder per Post:

bwrbnglbnshlf-dhd

LEBENSHILFE Grafschaft Diepholz GmbH
Lindenstr. 1a, 27232 Sulingen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen