E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
04271 / 80098 0

Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d)

Vorlesen

Die Lebenshilfe Grafschaft Diepholz gGmbH ist Dienstleister für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung und bietet ihre Hilfe in über 20 Diensten und Einrichtungen im Landkreis Diepholz an. Um das Recht auf Teilhabe und Inklusion zu ermöglichen, bieten wir neben dem stationären Bereich auch ambulante Hilfen, für zurzeit 44 Menschen mit Beeinträchtigung an. Die von uns betreuten Menschen leben alleine, zu zweit oder als Wohngruppe in eigenen gemieteten Wohnungen, verteilt auf den Stadtbereich bzw. in der unmittelbaren Umgebung von Sulingen und Diepholz. Ganz aktuell seit letztem Jahr Juni auch in unserer neu errichteten inklusiven Wohnanlage in Sulingen. Wichtigstes Ziel des Ambulant Betreuten Wohnens ist es, Menschen mit Beeinträchtigung zu einem selbstbestimmten Leben in der eigenen Wohnung sowie die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den ambulanten betreuten Wohnbereich in Teilzeit einen

Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d)

Vorlesen

Zu Ihren Aufgaben gehören:

-Individuelle, wertschätzende Begleitung und zugewandte Unterstützung der Menschen mit     Beeinträchtigung im gesamten Alltag
-Begleitung und Dokumentation von Arztbesuchen
-Durchführung von Fallbesprechungen sowie Beratung von Bewohnern und deren Angehörigen   sowie rechtlichen Betreuern
-Zusammenarbeit Kostenträgern im Rahmen von Hilfeplangesprächen.
-Erstellen von individuellen Hilfeplänen, Entwicklungsberichten und deren Umsetzung und   Evaluation nach Absprache mit der Einrichtungsleitung
-Erstellen von PC-gestützter Tagesdokumentation

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

-Abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise zum Heilerziehungspfleger   (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) oder aber auch ein relevantes Studium aus dem   Bereich Pädagogik bzw. Heilpädagogik
-relevante Berufserfahrung von Vorteil
-Hohe Sozialkompetenz, gute Kommunikationsfähigkeit sowie   Organisationsvermögen
-Flexibilität schnelle Auffassungsgabe und Einfühlungsvermögen
-Identifikation mit den Zielen und Werten der Lebenshilfe und die Bereitschaft   diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben
-Sie arbeiten strukturiert und praxisorientiert mit dem Anspruch, den Menschen   mit Beeinträchtigungen ihre Eigenverantwortlichkeit zu belassen und diese zu   fördern und weiter zu entwickeln.

Wir bieten Ihnen:

-Eine angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD, einschließlich   Jahressonderzahlung
-Flexible Arbeitszeiten durch selbstständiges Arbeiten ohne vorgegebenen   Dienstplan (Arbeitstage frei wählbar)
-Dienstwagen und Diensthandy
-30 Urlaubstage sowie Altersvorsorge nach VBLU
-Attraktives Fort- und Weiterbildungsbudget , z.B. Supervision.
-Betriebliche Gesundheitsförderung Quali-Train)
-Zusammenarbeit in Interdisziplinären Teams

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt:

20 bis 25 Std./Wo. nach Vereinbarung.

Die Stelle ist unbefristet

Kontakt:

Nähere Informationen können bei unserer Einrichtungsleitung Herrn Frese unter Tel. 0160 97216768 erfragt werden.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Wir sehen Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen mit besonderem Interesse entgegen.

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail, über unser Bewerbungsformular oder per Post:

bwrbnglbnshlf-dhd

LEBENSHILFE Grafschaft Diepholz GmbH
Lindenstr. 1a, 27232 Sulingen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen