E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
04271 / 80098 0

Koordinator (m/w/d) zur päd. Fachbegleitung für den Bereich der Schulassistenz!

Vorlesen

Die Lebenshilfe Grafschaft Diepholz gGmbH ist Dienstleister für Menschen mit und ohne Behinderungen und bietet ihre Hilfen in über 20 Diensten und Einrichtungen im Landkreis Diepholz an.
Zurzeit werden etwa 530 MitarbeiterInnen beschäftigt, denen die Assistenz, Förderung, Pflege und Teilhabe aller Menschen Anliegen und Auftrag sind.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Sulingen einen

Pädagogischen Fachberater für die Schulassistenz (m/w/d)

Vorlesen

Schulassistenz hat sich in den letzten Jahren bundesweit als wichtige Leistung etabliert, die zum Gelingen eines inklusiven Schulsystems entscheidend beiträgt. Sie richtet sich nach dem individuellen Bedarf der Schüler mit Behinderung. Die Maßnahme einer persönlichen Assistenz ermöglicht dem Kind oder Jugendlichen eine aktive Teilnahme am Schulgeschehen und fördert somit das Erreichen seiner größtmöglichen Selbstständigkeit und Eigenverantwortung. Diese Möglichkeit bietet die Lebenshilfe Grafschaft Diepholz gGmbH seit über zehn Jahren durch eine Schulassistenz an.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Kollegiale Betreuung und Beratung der Mitarbeiter der Schulassistenz in allen pädagogischen und entwicklungsspezifischen Fragestellungen
  • Koordination der pädagogischen Mitarbeiter*innen, sowie dem Team
  • Ansprechpartner bei Konfliktsituationen an Schulen
  • Berichtsbegleitung der Mitarbeiter*innen
  • Angehörigenarbeit und Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Vernetzungsarbeit mit Schulen und Ämtern

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • idealerweise abgeschlossenes Studium zum Sozialpädagogen/Heilpädagogen (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Relevante Berufserfahrung im schulischen Umfeld, idealerweise in einer koordinierenden Funktion
  • Kooperationsfähigkeit und sicherer Umgang mit Eltern, Schulen und Behörden

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem kompetenten Team auf Leitungsebene
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD, einschließlich Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage
  • Ein festes Budget für persönliche Weiterbildung
  • Eine vergünstigte Fitnessstudiomitgliedschaft (Quali-Train)
  • Die Möglichkeit Ihre Arbeitszeit frei zu gestalten
  • Altersvorsorge nach VBLU

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt:

25-30 Std. nach Vereinbarung.

Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet

Kontakt:

Nähere Informationen erhalten Sie gern von unserer Einrichtungsleitung Frau Wisloh unter der 04271/80098 450 oder unserer Personalleitung Herrn Djazik unter der 04271/80098 116.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Wir sehen Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen mit besonderem Interesse entgegen.

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail, über unser Bewerbungsformular oder per Post:

bwrbnglbnshlf-dhd

LEBENSHILFE Grafschaft Diepholz GmbH
Lindenstr. 1a, 27232 Sulingen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen