E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
04271 / 80098 0

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für die HPWG in Rehden

Vorlesen

Die Lebenshilfe Grafschaft Diepholz gGmbH ist Dienstleister für Menschen mit und ohne Behinderungen und bietet ihre Hilfen in über 20 Diensten und Einrichtungen im Landkreis Diepholz an.
Zurzeit werden etwa 530 MitarbeiterInnen beschäftigt, denen die Assistenz, Förderung, Pflege und Teilhabe aller Menschen Anliegen und Auftrag sind.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die HPWG 

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Vorlesen

Die Heilpädagogischen Wohngruppen (HPWG) der Lebenshilfe Grafschaft Diepholz richten sich an Kinder und Jugendliche mit geistiger, seelischer oder mehrfacher Behinderung. Wir geben den Kindern und Jugendlichen Halt im Alltag, dafür knüpfen wir ein engmaschiges Netzwerk zwischen Eltern und Kindern, dem Fachdienst und Sozialarbeitern, der Lebenshilfe sowie den Familien und der Tagesbildungsstätte. Nur so können wir die optimale und individuelle Förderung erreichen, die das Kind und den Jugendlichen in den unterschiedlichen Phasen seiner Entwicklung benötigt.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Individuelle Begleitung und gemeinsame Gestaltung des Gruppenalltages der LeistungsnehmerInnen
  • Planung und Umsetzung individueller pflegerischer Maßnahmen
  • Befähigung der Leistungsnehmer zur Teilhabe an Gesellschaft, Kultur, Sport, usw. (Empowerment) nach Berücksichtigung der individuellen Wünsche
  • Förderung des Sozialverhaltens innerhalb und außerhalb der Wohngruppe
  • Erstellen von Förderplänen, Entwicklungsberichten und deren Umsetzung und Evaluation, nach Absprache mit dem Vorgesetzten


Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder zum Sozialpädagogen (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem kompetenten Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • 30 Urlaubstage
  • vergünstigte Fitnessstudiomitgliedschaft (Quali-Train)
  • Altersvorsorge nach VBLU

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt:

20-30,00 Std./Wo.

Die Stelle ist unbefristet.

Kontakt:

Nähere Informationen erhalten Sie gerne von unserem Einrichtungsleiter Herrn Fano unter der Telefonnummer 04271/80098 570.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bewerbungen von schwer behinderten Menschen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

 Bitte bewerben Sie sich per E-Mail, über unser Bewerbungsformular oder per Post:

bwrbnglbnshlf-dhd

LEBENSHILFE Grafschaft Diepholz GmbH
Lindenstr. 1a, 27232 Sulingen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen