E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
04271 / 80098 0

Quartiersmanager (m/w/d) für Sulingen gesucht!

Vorlesen

Die Lebenshilfe Grafschaft Diepholz gGmbH ist Dienstleister für Menschen mit und ohne Behinderungen und bietet ihre Hilfen in über 20 Diensten und Einrichtungen im Landkreis Diepholz an.
Zurzeit werden etwa 530 MitarbeiterInnen beschäftigt, denen die Assistenz, Förderung, Pflege und Teilhabe aller Menschen Anliegen und Auftrag sind.


Im Rahmen einer Projektförderung durch „Aktion Mensch“ suchen wir zunächst für den Projektzeitraum von 5 Jahren ab dem 01.07.2021 oder später am Standort Sulingen in Vollzeit einen

Quartiersmanager/Netzwerkmanager (m/w/d)

Vorlesen

Quartiersarbeit verfolgt im Allgemeinen das Ziel, eine sich „kümmernde“ und beständige Nachbarschaft zu entwickeln, wo sich Menschen mit und ohne Beeinträchtigung untereinander kennenlernen, bestehende Nachbarschaften gestärkt werden, sich neue nachbarschaftliche Beziehungen aufbauen, um gemeinsam aktiv zu werden und um Verantwortung für Ihr Wohnumfeld und Ihre Mitmenschen zu übernehmen. Darüber hinaus entwickelt die Quartiersarbeit Ideen, wie zielgerichtete Angebote, Informationen, Initiativen und Engagement gebündelt werden können, um diese gewinnbringend und im Sinne von Teilhabe im Sulinger Sozialraum anbieten zu können.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Etablierung einer beständigen und willkommenen Nachbarschaft im Sozialraum Sulingen
  • Beratung, Auskunft und Planung von Angeboten innerhalb des Sozialraums, bspw. Freizeitveranstaltungen, Sportaktivitäten, Begegnungsmöglichkeiten
  • Koordination und Moderation von Netzwerktreffen aller Mitwirkenden und Interessierten im Sozialraum Sulingen
  • Ansprechpartner für Klienten und Förderer des Sulinger Sozialraums
  • Vernetzungsarbeit mit den verschiedenen Akteuren in Sulingen und Umgebung (bspw. Bürger, Vereine, private Dienstleister, Kirchengemeinden etc.)


Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung (idealerweise aus dem Bereich Pädagogik) mit Erfahrungen in der Sozialen Arbeit oder auf dem Gebiet der Kommunikation und Netzwerkarbeit
  • Hohe Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein sowie Organisationsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Lebenshilfe und die Bereitschaft diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem kompetenten Team auf Leitungsebene
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD inkl. jährlicher Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage
  • vergünstigte Fitnessstudiomitgliedschaft (Quali-Train)
  • betriebliche Altersvorsorge nach VBLU (4,6% Arbeitgeberanteil)
  • ein festes Budget für persönliche Weiterbildung
  • die Möglichkeit ihre Arbeitszeit frei zu gestalten

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt:

38,50 Std./Wo.

Die Stelle ist für die Dauer des Projektzeitraumes befristet, zunächst für 2 Jahre.

Kontakt:

Nähere Informationen erhalten Sie gern von unserer Geschäftsführung Herr Bonke und Herr Winalke unter 04271/80098113 bzw. 04271/80098114.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Wir sehen Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen mit besonderem Interesse entgegen.

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail, über unser Bewerbungsformular oder per Post:

bwrbnglbnshlf-dhd

LEBENSHILFE Grafschaft Diepholz GmbH
Lindenstr. 1a, 27232 Sulingen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen