E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
04271 / 93 61 - 0

Kindertagesstätte am Nordsee Vorlesen

Alles unter einem Dach

Die Kindertagesstätte „Am Nordsee“ ist eine vorschulische Einrichtung für Kinder mit und ohne erhöhtem Förderbedarf. Hier werden Lern- und Entwicklungsvoraussetzungen geschaffen, die die individuellen Erziehungsbedürfnisse der Kinder, ihre jeweiligen Begabungen, Fähigkeiten und Beeinträchtigungen berücksichtigen.

Das ist unser Angebot für Ihre Kinder und Sie als Eltern

  • Selbstverständlicher Umgang von Kindern mit unterschiedlichem Förderbedarf beim gemeinsamen Spielen, Lernen und Aufwachsen.
  • Kinder mit und ohne erhöhtem Förderbedarf sowie Kinder mit verschiedensten Konfessionen oder Nationalitäten erhalten die Chance, sich selbst und die Anderen in ihrer jeweiligen Besonderheit zu akzeptieren.
  • Allen Kindern und Eltern wird die Möglichkeit gegeben, sich vorurteils- und angstfrei zu begegnen.
    Selbstverständlicher Umgang der Kinder mit und ohne Behinderung im Spielen und beim Lernen, sowie beim Aufwachsen.

In der Kindertagesstätte „Am Nordsee“ befinden sich zwei Integrationsgruppen, drei Sprachheilgruppen und drei heilpädagogische Gruppen. Die Kinder haben die Möglichkeit, bis zum Schuleintritt bei uns in der Einrichtung zu bleiben.

Interessierte Eltern können jederzeit einen Termin mit der Einrichtung vereinbaren, um sich die Kindertagesstätte „Am Nordsee“ alleine oder auch gemeinsam mit ihrem Kind anzusehen und sich über das Betreuungsangebot zu informieren. 

Gerne unterstützen sie die Eltern auch bei der Beantragung einer Maßnahme der Eingliederungshilfe für die Übernahme der Kosten für einen Integrationsplatz, einen Platz in der Sprachheilgruppe oder der heilpädagogischen Gruppe.

Telefonisch zu erreichen ist die Einrichtung von Montag bis Freitag, am besten vormittags.


Ein Einblick in unseren Alltag

Gemeinsam verbringen wir sehr viel Zeit an der frischen Luft. Die Einrichtung verfügt über einen großen Spielplatz, der viele "natürliche" Spiel- und Fördermöglichkeiten bietet (große Bäume, Baumstämme zum Balancieren, Steine und Stöcker zum Konstruieren). Außerdem gibt es unterschiedliche Spielangebote wie zum Beispiel eine Nestschaukel, eine große Rutsche, ein Klettergerüst sowie einen großen Sandspielbereich kombiniert mit Holzpferden und Holzhäusern. Der gepflasterte Bereich bietet die Möglichkeit, das Gleichgewicht auf dem Laufrad oder dem Roller zu schulen und das Rangieren mit Trecker und Kettcar zu üben. 

Die Kindertagesstätte hat einen Kooperationsvertrag mit dem „Waldpädagogikzentrum Hahnhorst“ und mit dem „Grünen Klassenzimmer“ des Landvolks Diepholz. Regelmäßig finden, zum Teil auch gruppenübergreifend, Angebote wie Waldtage, Wassergewöhnung im Hallenbad (nur für Sprachheilgruppen und heilpädagogische Gruppen) und projektbezogene Angebote statt. Jeden Mittwoch haben wir "offene Gruppen". An diesem Tag können die Kinder in allen Gruppen spielen und gemeinsam Beschäftigungsangebote wahrnehmen. Weiterhin gibt es eine "rollende" Bibliothek, das sogenannte „Bibu-Mobil“. Hier haben die Kinder die Gelegenheit, sich alle 14 Tage ein Buch für Zuhause auszuleihen, um mit den Eltern gemeinsam zu lesen oder sich ein Bilderbuch anzuschauen. 

In der Regel schließt die Kindertagesstätte 25 - 30 Werktagen im Jahr.

Die Einrichtung der Kindertagesstätte am Nordsee

Die Kindertagesstätte am Nordsee in Sulingen
Die Kindertagesstätte am Nordsee in Sulingen

Bildergalerie

Hier finden Sie uns!

Fragen? Wir helfen gerne weiter

Bild
Angelika Meyer
Leiterin Kindertagesstätte am Nordsee
Lindenstraße 1a
27232 Sulingen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen